Otto von Cappenberg

Als Gottfried von Cappenberg seinem jüngeren Bruder Otto eröffnete, den gesamten Familienbesitz in ein Kloster einbringen zu wollen, war dieser zunächst schockiert. Doch Otto ließ sich bald umstimmen. Da Gottfried bereits wenige Jahre nach Gründung des ersten Prämonstratenserklosters in Deutschland starb, stellte Otto als Ordensmitglied und als Propst die entscheidenden Weichen für den Aufstieg des Stiftes.

Mehr zu dem Thema